Rein elektrisch betriebener Renault Master Z.E.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Renault Master Z.E. ist in Kürze bei ausgewählten Renault Trucks Standorten (länderabhängig) bestellbar. Mit   diesem E-Transporter können alle Stadtviertel unabhängig von Fahrverboten und Durchfahrtsbeschränkungen erreicht werden. Das Fahrzeug entspricht allen Anforderungen für den Lieferverkehr in Städten.

In der Strategie von Renault Trucks für einen nachhaltigen Stadt- und Verteilerverkehr nimmt die Elektromobilität einen zentralen Platz ein. Aus diesem Grund bringt der französische Nutzfahrzeughersteller mit dem Renault Master Z.E jetzt das erste Fahrzeug seiner neuen vollelektrischen Baureihe auf den Markt.

Der Renault Master Z.E. eignet sich besonders für Lieferungen im Bereich der sogenannten letzten Meile. Dieser E-Transporter ist in vier Kastenwagen- und zwei Plattformfahrgestellmodellen erhältlich und erfüllt alle Anforderungen in Bezug auf den innerstädtischen Verteilerverkehr. So können alle Stadtgebiete angefahren werden, selbst diese mit Zufahrtsbeschränkungen.

Der Renault Master Z.E. bietet eine reale Reichweite von 120 Kilometern und ist in nur sechs Stunden voll aufgeladen. Da die Batterien unter den Vordersitzen angebracht sind, verfügt der Renault Master Z.E. über das gleiche Ladevolumen wie sein Diesel Pendant.

Erfahren Sie mehr darüber unter diesem Link